5_Graduation Party_Christa in Simbabwe 2018

Nun haben wir unsere ersten sechs Kinder, die wir in die Schule entlassen. Stolz waren sie, wie Oskar! Es waren Eltern da und eine Lehrerin, als „Guestspeaker“ einer der Primary Schools, die unsere Kinder nun besuchen.

Es war eine sehr schöne Feier, wenn wir auch typisch simbabwisch, fast eine Stunde später angefangen haben. Zuerst haben noch Gäste gefehlt und unser Projektmanager Ananias ist auch mit einem Combi auf dem Weg zum Kindergarten gestrandet. Durch die Benzinkrise fahren die Combis sehr unregelmäßig, da sie wie die anderen Autos auch stundenlang in der Schlange für Benzin stehen!

Die Kinder haben richtig schöne Stückchen vorgeführt, sogar unsere Kleinsten waren auf dem „Laufsteg“ und haben ihre Formen und Farben vorgestellt!

Ein Song mit der Marimba

Das Beste war aber das Eis mit den selbstgemachten Waffeln. Da waren die Kinderaugen ganz groß!!

Leave a Comment